Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
SharePoint

Geringfügige Beschäftigung

Zuletzt geändert am 05.05.2017 11:51 von Wiki Redakteur

Das regelmäßige monatliche Arbeitsentgelt liegt bei max. 450 €. Einmalzahlungen gehören zum regelmäßigen Arbeitsentgelt. Es besteht Versicherungspflicht in der Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung.

Pauschale Abgaben Arbeitgeber:

  • 13% Krankenversicherungsbeitrag
  • 15% Rentenversicherungsbeitrag
  •   2% Lohnsteuer (sofern nicht individuelle Versteuerung über Lohnsteuerkarte oder Abwälzung der pauschalen Steuer auf den Arbeitnehmer)
  • 0,9% Umlageverfahren U1
  • 0,3 % Umlageverfahren U2
  • 0,09% Insolvenzgeldumlage

Pauschale Abgaben für Arbeitnehmer:

  • 3,7% Rentenversicherungsbeitrag (befreibar)

Beispiel:

Ein Landwirt einigt sich mit einem arbeitswilligen Studenten auf eine Anstellung als geringfügige Beschäftigung. Sie legen einen Stundenlohn von 12€ pro Stunde netto fest. Der Student lässt sich von der Rentenversicherungspflicht befreien.

BO-AW-Ak-geB_Bild 1.PNG 

BO-AW-Ak-geB_Bild 2.PNG 

(Quelle: LBD)