Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
SharePoint

Reparatur und Wartung

Zuletzt geändert am 20.02.2017 14:28 von Wiki Redakteur

Reparaturkosten resultieren zum einen aus den Kosten der Ersatzteile für Verschleiß oder Behebung von Schäden. Zum anderen werden mögliche Werkstattkosten berücksichtigt. Die GuV liefert Daten zur Berechnung der betrieblichen Reparaturkosten. Allerdings sind Buchführungsdaten nur jährlich vertretbar, weshalb durchschnittliche Daten aus den letzten fünf Jahren sinnvoll sind. Ein weiteres Problem stellt der unregelmäßige Anfall von Reparaturen an. Selbst über einen größeren Betrachtungszeitraum der Buchführungsdaten können unter Umständen nicht alle notwendigen Daten vorliegen. Eine einfache Möglichkeit kann die Verwendung von KTBL-Datensammlungen sein, um Reparaturkosten abzuschätzen.


Wartungskosten decken den Bereich der Maschinenpflege ab. Instandhaltungen und regelmäßige Wartung der wichtigsten Baugruppen sind hier zu nennen. In welchem Intervall die Arbeiten durchgeführt werden, hängt immer vom betrieblichen Einsatzumfang der Technik und den persönlichen Gewohnheiten ab.

Aus Erfahrungswerten hat sich in der Praxis ein Pauschalwert von 2-4% der Anschaffungskosten der jeweiligen Technik zur Berechnung der Reparatur- und Wartungskosten etabliert.


(Quelle: nach W. Pfadler, J. Habermeyer)